Neues

2/3/2017

Was ist eine Auswahlherausforderung?

Die Auswahlherausforderung ist eine spaßige und einzigartige Herausforderung, in der dein Kampfdeck zur Hälfte von dir und zur Hälfte von deinem Gegner zusammengestellt wird!

  • Der Kampf beginnt mit einer Wahl zwischen zwei Karten – eine bekommst du, die andere bekommt dein Gegner (im Englischen heißt das „drafting“).
  • Dies wird wiederholt, bis eure Decks komplett sind.
  • Nicht vergessen: Du kennst vier der Karten deines Gegners, und dein Gegner kennt vier deiner Karten.
  • In diesem Spiel ist jede Karte freigeschaltet. Es kann also sein, dass du mit einer neuen Karte spielen kannst, die du noch gar nicht hast!
  • Es gibt zwei Spielmodi: „Klassische Auswahlherausforderung“ und „Große Auswahlherausforderung“. Eine Teilnahme an ersterer ist gratis.
  • Auswahlherausforderungen sind vom 2. bis 6. März in Testpielen („Sammelherausforderung“) und vom 3. bis 6. März im Herausforderungsmenü verfügbar.

Hier kannst du dir ein paar Tipps holen: