Neues

24/10/2022

Was passiert mit den Trophäen?

Mit dem neuen Legendenpfad werden Ligen nicht mehr auf dem Trophäenpfad zu finden sein.

Was passiert mit deinen Trophäen und Profilabzeichen, wenn das Update live geht?

WENN DAS UPDATE VERÖFFENTLICHT WIRD

Am 26. Oktober (Update Tag) werden wir einen letztes Mal die Trophäen für alle Spieler in den aktuellen Ligen zurücksetzen.

Es wird ablaufen wie ein normaler Saisonneustart, so dass ihr wieder Belohnungen ab 5000 Trophäen sammeln könnt.

Dieses Mal wird nicht eure letzte Trophäenanzahl verwendet, sondern eure höchste Trophäenanzahl, und die Trophäenanzahl nach dem Zurücksetzen wird auf 6600 Trophäen begrenzt.

Ihr behaltet alle eure bisherigen Abzeichen und Erfolge, aber die aktuelle Saison zählt nicht. Das heißt, wenn ihr zum Zeitpunkt des Zurücksetzens am 26. Oktober die Nummer 1 in den Ligen seid, wird dies nicht berücksichtigt und ihr erhaltet nicht die "Nummer 1"-Errungenschaft/das Abzeichen.

Das liegt daran, dass es sich nicht um eine vollständige Saison handelt.

Euer höchster Trophäenstand und euer höchster Saisonrang (wenn ihr einen habt) werden in der „Alte Bestleistung“-Sektion eures Spielerprofils angezeigt.

Der Legendenpfad wird sofort spielbar sein und Belohnungen einer gesamten Saison enthalten, die Saison wird aber kürzer sein als üblich (12 Tage).

NACH DEM SAISONNEUSTART

Am 7. November beginnt die erste Ranglisten-Saison im Pfad der Legenden, und eure Trophäen werden nicht zurückgesetzt.

Ihr könnt eure Reise auf dem Trophäenpfad fortsetzen!

Auf dem Legendenpfad beginnen alle Spieler in Herausforderer I und erhalten je nach Ranking am Ende der Saison einen Siegesmultiplikator, abhängig ihrer Platzierung am Ende der Teaser-Saison.

Außerdem erhalten die top platzierten Spieler noch die entsprechenden Abzeichen und Erfolge entsprechend ihrer in der Teaser-Saison erreichten Platzierung.

Mehr Infos zum Legendenpfad und den Siegesmultiplikatoren findet ihr im Update-Artikel hier!