Versionshinweise

05/01/2021

Trophäenänderung Zurücksetzen

Wir haben euch gehört!

Zunächst einmal möchten wir uns bei allen bedanken, die uns ihre Meinung zu den letzten Änderungen der Trophäengewinne und -verluste mitgeteilt haben, die wir in Saison 18 eingeführt haben. Diese Änderung führte dazu, dass Spieler mehr Trophäen für einen Verlust verlieren als zuvor.

Wir haben in den letzten Wochen euer Feedback gehört und dieser Beitrag wird transparent machen, warum wir uns zu dieser Änderung entschlossen haben und was wir planen, um sie zu ändern.

Kurzgefasst:

Wir machen die Änderungen zum Trophäenverlust über 4000 Trophäen rückgängig.

Warum haben wir diese Änderung vorgenommen?

Für Spieler unter 4000 Trophäen

Unser Ziel war es, den Fortschritt eines Spielers so zu beschleunigen, dass er das Spiel ausreichend beherrscht (und Karten gelevelt hat), um wettbewerbsfähig zu sein, bevor er die Legendäre Liga betritt. Andernfalls kann es eine brutale Erfahrung werden, sobald Sie 4000 Trophäen erreicht haben!

Was sind die nächsten Schritte?

Für Spieler unter 4000 Trophäen

Wir werden dieses neue System der Trophäengewinne und -verluste beibehalten. Die Trophäen-Gates werden es den Spielern weiterhin ermöglichen, in einem gleichmäßigen Tempo voranzukommen, ohne bei Erreichen von 4000 Trophäen absolut erdrückt zu werden!

Für Spieler im Bereich 4000-6000 Trophäen

Wir kehren zum alten System zurück, das vor Saison 18 verwendet wurde. Das bedeutet, dass du weniger Trophäen verlierst, wenn du einen Verlust erleiden.

Aber warte... da ist noch mehr!

Um den Ärger, den wir euch mit euren persönlichen Rekorden bereitet haben, wieder gut zu machen, wird der Trophäen-Reset 25% statt 50% zu Beginn der nächsten Saison 20 betragen.

Das bedeutet, dass ihr die Saison mit höheren Trophäen beginnen werdet, da ihr durch den Reset weniger Trophäen verliert. Somit habt mehr Belohnungen auf der Trophäenstrecke!

(HINWEIS: Bei mehr als 6500 Trophäen wirst du immer noch auf 5800 Trophäen zurückgesetzt, unabhängig von deiner Trophäenanzahl, wie üblich. Dies kann zu einem Verlust von mehr als 25 % führen).

Diese Änderung wird während einer geplanten Wartung am Donnerstag, den 7. Januar, in Kraft treten.

Vielen Dank für all euer Feedback über die Feiertage - das ist der Grund, warum wir die Änderungen rückgängig machen!

Wir sehen uns in der Arena,

Das Clash Royale-Team